klarola-musikinstrumente


Achtung!!!
Diese Webseiten können ab August 2018 nicht mehr aktualisiert werden !!
Bitte rufen Sie an, wenn Interesse an unseren Dienstleistungen und Produkten besteht.

Bitte vor Ladenbesuch anrufen, um bei gelegentlicher Abwesenheit meinerseits nicht vor geschlossenem Laden zu stehen: 03641 2719440    Danke!

Saxophone, Klarinetten
- neu und gebraucht


  • Reparatur von Saxophonen und Klarinetten
  • Kleinreparaturen an Flöten, Oboen, Fagotten
  • Verkauf von Instrumenten aller Art (auf Bestellung)

klarola-musikinstrumente handelt mit Musikinstrumenten und Zubehör und führt Reparaturen an Saxophonen und Klarinetten durch.

Fehleranalysen werden sofort durchgeführt und sind kostenlos.

Kleinreparaturen können gegebenenfalls sofort durchgeführt werden.
Größere Reparaturen, z.B. Generalüberholungen oder komplette Polsterwechsel führen wir nach terminlichen Absprachen durch, wir richten uns gern nach den Wünschen unserer Kunden. Sollten die Terminvorstellungen nicht realisierbar sein, stellen wir gegen kleines Entgelt ein Leihinstrument zur Verfügung.

Für Querflöten, Fagotte und  Oboen bieten wir einen schnellen Service bei kleineren Problemen an.


Sie finden uns



in Jena-Winzerla, Anna-Siemsen-Str. 27 (Rückseite).
Das Geschäft befindet sich in der Fußgängerzone "Wasserachse-Ladenstrasse" 30 Meter hinter der Sparkasse.
Zu erreichen auch von der Wanderslebstrasse oder dem unteren Ende der Max-Steenbeck-Str.
 -> Parkplätze siehe unter Kontakt. www.klarola.de/6.html  

Rarität - Vintage!
Ein SML-Altsaxophon ist ins Netz gegangen, Baujahr 1955. Kenner stufen diese Saxophone als ebenbürtig zu den Selmer Mark VI ein, Fans dieser Marke sehen sie sogar als die besseren an.
Schnell zum Probespielen kommen, bevor es weg ist!
Hier und jetzt für nur 1950,00 €  bei freier Mundstückwahl aus unserem Sortiment



"Die Strassser Marigaux Lemaire-Saxophone gehören weltweit zu den Besten und werden von vielen Profis gespielt und hochgelobt. Dieses Instrument wurde 1955 herestellt und war in Profibesitz. Es hat einen unglaublichen Ton und ist "das" Saxophon für den Jazzer- und BigBand-Musiker. Eine der Besonderheiten ist die Optik - es befindet sich im Rohzustand und hat somit ein außergewöhnliches Vintage-Flair (kein künstliches wie heute oft üblich und gewünscht, sonder wirklich original). Das Saxophon ist auch sonst TOP in Ordnung und hat weder Dellen, Beulen, Lötstellen oder sonstige Beschädigunen. Es wurde soeben sehr liebevoll generalüberholt und mit den besten Polstern (Känguruhleder) ausgestattet. Es handelt sich sicherlich nicht um ein Instrument für Hochglanz-Fans sondern eher um eines für Individualisten und Freunde alter Instrumente. Kurzum: Sie erwerben hier ein echtes Pariser Original mit einem ganz besonderen Flair und herrlichem Ton. Die SML-Saxophone konnten sich gegen die Selmer-Übermacht nicht durchsetzen, sind aber handwerklich fantastisch hergestellt und aus meiner Sicht gleichwertig und ebenso werthaltig. Ein Mark VI in diesem Zustand würde mit Sicherheit ein Vielfaches kosten."
Autor: Manfred Deinert, 2017