klarola-musikinstrumente

Datenschutzerklärung

entsprechend den rechtlichen Bestimmungen der DSGVO 2018:


  • Mit dem Aufruf unserer Webseiten werden keine personenbezogenen Daten im Sinne des DSGVO erhoben, ermittelt, gespeichert, verarbeitet oder weitergegeben.
  • Es werden keine IP -Daten oder Datum sowie Uhrzeiten Ihres Zugriffes festgestellt, ermittelt, gespeichert, ausgewertet, weiterverarbeitet oder weitergegeben.
  • Es werden keine Cookies gesetzt.
Kontakt:

Bei weiteren Fragen im Sinne des DSGVO zur Behandlung Ihrer (nicht vorhandenen) personenbezogenen Daten können Sie uns unter den im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten erreichen.

Zusatz:

Sollten Kaufverträge zustandegekommen sein, speichern wir zwei Datensätze für einen begrenzten Zeitraum:
  • finanzrelevante Daten, die wir nach dem Handelsgestzbuch 10 Jahre aufbewahren müssen
  • email-Konversationen, die wir nach dem bürgerlichen Gesetzbuch wegen Gewährleistungsfristen 2 Jahre aufbewahren müssen.